Das sind wir

Unsere Helden sind echt und haben natürlich Gesichter und Namen! Vielleicht bist ja auch du bald dabei…?

Hey! Tach, und Hallo!

Die Junghelfer der THW-Jugend Moers, alphabetisch und heldenhaft. Und wann bist du dabei?

Ortsjugendbeauftragte

Wir sind gerne für euch da!

Info

Interessant!

Dienststellungs-Kennzeichen

Damit man bei der THW-Jugend und beim THW gleich erkennt, wer man ist, gibt es bei uns Namensschilder und Dienststellungs-Kennzeichen. so sieht man gleich, wer was zu sagen hat.

Auch jeder Junghelfer bekommt ein Namensschild und ein Abzeichen!

Ausstattung der THW-Jugend Moers

Technik, die begeistert!

Für die Durchführung einer abwechslungsreichen Jugendarbeit wird und wurde der Jugendgruppe durch Fördermittel des Helfervereins, sowie der THW-Jugend selbst ein großes Repertoire an Ausstattung gesponsert.

MTW

(Mannschafts-Transport-Wagen)

Seit dem Jahr 2005 steht uns ein MTW zur Verfügung. Dieser ermöglicht es uns mobil in der Region unterwegs zu sein und an den jährlich stattfindenden Jugendlagern teilzunehmen. Der MTW ist ein vollwertiges Einsatzfahrzeug des Ortsverbandes, welches uns aber vorrangig zur Verfügung gestellt wird.

Technische Daten:

  • Baujahr: 2005
  • Hersteller/Modell: Ford Transit
  • Antrieb: 115 PS Diesel
  • zul. Gesamtgewicht: 3500kg
  • Sitzplätze: 9
  • Frontblitzer und 3. RKL
  • Sonderausstattung Racing
  • Anhängerkupplung
  • Rückfahrkamera
  • Heckwarner

Ausstattung:

  • Digitalfunkgerät
  • 4m Analog-Funkgerät
  • Leitkegel
  • und vieles mehr

Kletterausstattung

Neben der Ausstattung des Technischen Hilfswerks haben wir eine große Sportkletter-Ausstattung zur Verfügung. Kindergerechte Gurte und spezielle Sicherungsgeräte bieten eine interessante Freizeitgestaltung, bei welcher der Spaß im Vordergrund steht.

Ausstattung:

  • Mehrere Hüft- und Vollgurte
  • Karabiner unterschiedlichster Bauarten
  • Seile von 30 bis 60 Meter länge
  • Sicherungsgeräte u.a. GriGri
  • Steigklemmen

…und noch vieles mehr. Die Ausstattung wird regelmäßig gewartet und erweitert.

2m-Funkgeräte

Seit 2010 stehen unserer Jugendgruppe mehrere Funkgeräte zur Verfügung. Während Veranstaltungen, Übungen und Zeltlagern bekommen die Kinder und Jugendlichen unserer Jugendgruppe so die Möglichkeit miteinander über große Distanzen zu kommunizieren und sich mit den Geräten und Regeln im Sprechfunk vertraut zu machen. Sie lernen spielerisch Meldungen abzugeben und die Funktionsweise eines Sprechfunkverkehrskreises kennen.

Jugendraum

In den Räumlichkeiten des Ortsverbandes ist uns ein Raum für die Jugendarbeit zur Verfügung gestellt. Dieser wird ständig angepasst und erweitert, um ihn entsprechend unseren Erfordernissen auszustatten. Neben einer Abtrennung eines Büros für die Betreuer, befindet sich dort eine gemütliche Couchecke in der man auch einmal chillen kann. Uns stehen dort auch neben z.B. Brettspielen, ein Beamer sowie eine „xBox360“ zur Verfügung.