Dieser Text ist in Leichter Sprache geschrieben.
Es gibt ein paar schwere Wörter in diesem Text.
Die schweren Wörter sind unterstrichen.
Klicke auf ein unterstrichenes Wort.
Dann siehst du die Erklärung für dieses Wort.
Ganz am Ende der Seite sind die schweren Wörter auch noch einmal aufgeschrieben und erklärt.

Diese Fragen bekommen wir oft gestellt:

Hast du Fragen? Hier findest du viele Antworten.

      1. Was ist der Unterschied zwischen dem THW und der THW-Jugend e.V.?
        • THW ist die Abkürzung für Technisches Hilfswerk.
        • Es ist das THW von den Erwachsenen.
        • Das THW hilft den Menschen,
        wenn es ein Unglück gab.
        Zum Beispiel bei einem Hoch-Wasser.
        Dann leistet das THW technische Hilfe.
        • Die THW-Jugend e.V. ist ein Verein für die Jugend vom THW.
        Hier machen Kinder und Jugendliche mit.
        Sie lernen alles, damit sie später beim THW
        für Erwachsene mitmachen können.
      2. Wie werde ich Mitglied bei der THW-Jugend Moers?
        • Mitmachen bei der THW-Jugend ist einfach:
        • Rufe uns an oder schreibe uns.
        • Danach kannst du uns kennen lernen.
        • Und wenn es dir bei uns gefällt:
        Melde dich an.
        Schon bist du Mitglied bei der THW-Jugend Moers.
        Wenn du mitmachen möchtest,
        dann achte darauf:
        • Du bist zwischen 10 und 17 Jahre alt.
        • Du hast Spaß an Technik.
        • Du erlebst gerne Neues.
        • Du bist gerne mit anderen Jugendlichen zusammen.
      3. Können auch Mädchen mitmachen?
        Ja! Es ist egal, ob du ein Mädchen oder ein Junge bist: Hauptsache, du willst mitmachen!
      4. Was lerne ich bei der THW Jugend Moers?
        • Wie man mit Technik umgeht.
        • Wie du helfen kannst.
        • Du machst bei Sport-Wettkämpfen mit.
        Du lernst viele Dinge, die auch beim THW für Erwachsene wichtig sind.
        Zum Beispiel lernst du:
        • wie du Einsatz-Orte beleuchtest,
        • wie du Menschen rettest,
        • wie du schwere Sachen bewegst.
        Natürlich haben wir auch viel Spaß.
        Wir machen zum Beispiel:
        • Spiele-Abende
        • Sport
        • Ausflüge
      5. Welche Vorteile hat die THW-Jugend Moers?
        Bei der THW-Jugend erlebst du tolle Sachen:
        • Du lernst neue Leute kennen.
        • Du machst Ausflüge.
        • Du lernst wie man mit technischen Geräten arbeitet.
        • Du lernst handwerkliche Fähigkeiten.
        Tipp:
        Deine Schule kann in dein Schul-Zeugnis schreiben,
        dass du bei der THW-Jugend bist.
        Das kann dir helfen, wenn du dich für eine Ausbildung bewirbst.
      6. Was kostet die Mitgliedschaft in der THW Jugend Moers?
        Die Mitgliedschaft ist kostenlos.
        Auch die Kleidung kostet nichts.
        Essen und Trinken bei Veranstaltungen kostet auch nichts.
        Nur Ausflüge und Fahrten können etwas kosten.
        Zum Beispiel, wenn wir einen Freizeit-Park besuchen.
      7. Bin ich bei der THW-Jugend versichert?
        Du bist bei allen Aktivitäten sehr gut versichert:
        Mit der Unfall-Versicherung vom THW.
        Die Unfall-Versicherung ist kostenlos.
      8. Wann finden die Ausbildungen und Treffen statt?
        An jedem Donnerstag-Abend und am Samstag.
        Bei besonderen Ausbildungen oder Veranstaltungen
        treffen wir uns auch an anderen Tagen.
        Die genauen Termine und Uhr-Zeiten findest du in unserem Termin-Plan.

Erklärungen für schwere Wörter:

Einsatz-Ort
Der Einsatz-Ort ist der Platz,
an dem das Unglück passiert ist.
Die THW-Helfer fahren dorthin
und helfen den Menschen.
Technische Hilfe
Bei einem Unglück leistet das THW technische Hilfe.
Das bedeutet:

Die Mitarbeiter vom THW benutzen Fahrzeuge zum Helfen.
Und Maschinen und Geräte.
Zum Beispiel:
• Sie benutzen Boote oder Pumpen bei Überschwemmungen.
• Sie benutzen Abschlepp-Wagen.
• Sie sorgen für Strom bei einem Strom-Ausfall.

Unfall-Versicherung
Alle Mitglieder der THW-Jugend sind versichert:
In der eigenen Unfall-Versicherung vom THW.
Das bedeutet:
Die Versicherung bezahlt alles,
wenn du dich bei einer Aktivität
bei der THW-Jugend verletzt.
Damit du wieder gesund wirst.

Zum Beispiel:
• Die Behandlung im Kranken-Haus.
• Oder Kranken-Gymnastik.

Leichte Sprache - geprüft und bestätigt. Büro für Leichte Sprache CJD Erfurt